Münster-Therme

In der Münster-Therme wird der Schwimmbadbesuch zu einem historischen und beeindruckenden Erlebnis. Am 9. April 1902 ist sie eröffnet worden. Von den in dieser Zeit errichteten Badetempeln, den sogenannten »Kaiserbädern«, ist die Münster- Therme mit seinem 30°C Schwimmbecken und 32°C Sole-Außenbecken eine der wenigen Schwimm- und Badeanstalten, die nicht nur die Kriege, sondern auch die Neubaumentalität des letzten Jahrhunderts überstanden hat.

In den einzelnen Bädern gilt eine Öffnungszeit, die sich über den kompletten Tag ausdehnt. Tickets können vor Ort an der Kasse oder online gebucht werden. Um eventuelle Wartezeiten an der Kasse zu reduzieren, können Tickets wie gewohnt weiter Online gebucht werden, denn wer sein Ticket bereits im Vorfeld online gebucht hat, dem ist der Einlass garantiert.

Bei der Online-Buchung muss lediglich ein Einlassfenster ausgewählt werden, in dem der Schwimmbadbesuch angetreten wird. Das Verlassen des Bades ist flexibel, jedoch spätestens zum Ende der Öffnungszeit.

Ein Einlassfenster ist 72 Stunden vor Beginn buchbar.

Die Buchung von Online-Tickets ist verbindlich und kann nicht storniert werden.

Inhaber von 10er-Tickets können dies selbstverständlich weiterhin nutzen. Nutzen Sie bei der Online-Buchung das Ticket "Abbuchung 10er-Ticket" für 0,00 €. Dies legen Sie zusammen mit Ihrem 10er-Ticket an der Kasse vor, so dass von Ihrem 10er-Ticket ein Eintritt abgebucht werden kann.

Der Zutritt ins Solebecken kann vor Ort an der Kasse für 1,50 € dazugebucht werden.

Eine genaue Erläuterung zu den einzelnen Tarifen finden Sie unten auf dieser Seite.

Bitte beachten Sie, dass in dem Zeitfenster samstags von 17:30 - 19:00 Uhr an jedem 1., 2. und 4. Samstag im Monat Damenschwimmen und an jedem 3. Samstag im Monat Herrenschwimmen stattfindet.

Zudem findet in dem Zeitfenster montags von 11:00 - 14:00 Uhr Schwimmen für Senioren statt.

Bitte wählen Sie Ihre Artikel
Artikelname Menge Preis
Erwachsene
4,90 €
Kind/Jug. (4 - unter 18 J.)
3,30 €
Ermäßigte*
3,30 €
Erwachsene mit Familienkarte*
3,30 €
Erwachsene mit Düsselpass*
3,30 €
Kind mit Familienkarte*
3,00 €
Abbuchung 10er-Ticket*
0,00 €
Kind unter 4 Jahre
0,00 €
Ticket Kooperationspartner*
0,00 €
Begleitperson Schwerbehinderte (Ausweis "B")
0,00 €
Geburtstags"kind"*
0,00 €
Gesamtpreis 0,00 €
Wann möchten Sie uns besuchen?
Termin auswählen

Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass die Buchung von Online-Tickets verbindlich ist und nicht storniert werden kann. Bei der Buchung eines falschen Tickets (z.B. Ermäßigte-Ticket obwohl eigentlich keine Ermäßigung vorliegt) verfällt das Online-Ticket und der richtige Tarif muss an der Kasse des Bades nachgebucht werden.

Kassenschluss und letzter Einlass ist eine Stunde vor Schließung des Bades. Badeschluss ist 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Jeder Badegast muss im Besitz einer gültigen Eintrittsberechtigung (Online-Ticket, Karte, Bon, etc.) für die in Anspruch genommene Leistung sein. Beim Betreten des Bades ist die Eintrittsberechtigung zu entwerten. Beim Austritt hat ggf. eine Nachzahlung zu erfolgen. Bei Verlust der Eintrittsberechtigung ist der höchste Tarif der genutzten Leistung zu entrichten.

Zudem ist es zwingend erforderlich, beim Besuch eines Hallenbades sowie einer Sauna einen negativen Corona-Test oder einen Impf- oder Genesungsnachweis mit einem entsprechenden Ausweisdokument den verantwortlichen Personen vorzulegen. Im Falle eines Corona-Tests muss das negative Ergebnis von einer der in der Corona-Test-und-Quarantäneverordnung vorgesehenen Teststelle schriftlich oder digital bestätigt werden. Die Testvornahme darf bei der Inanspruchnahme des Angebotes höchstens 48 Stunden zurückliegen. Die Vorlage einer nachgewiesenen Immunisierung durch einen vollen Impfschutz oder Genesung ist ebenfalls zulässig. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit Schülerausweis gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatestes getesteten Personen gleichgestellt. Bitte beachten Sie, dass schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit Schülerausweis während der Herbstferien vom 11.10. bis zum 24.10.2021 ebenfalls einen Testnachweis, bzw. einen Impf- oder Genesungsnachweis vorlegen müssen.

BäderCardplus

Als Inhaber:in einer BäderCardplus können Sie auch bei der Buchung von Online-Tickets die Vorteile der Karte nutzen. Wählen Sie hier die Tickets sowie das Zeitfenster Ihrer Wahl und legen diese in den Warenkorb. Im Warenkorb können Sie unter "BäderCard-Nummer / Gutscheincode" die Nummer Ihrer BäderCardplus eingeben. Sie erhalten die Rabattierung auf den Eintrittstarif und der Preis wird von dem Guthaben Ihrer BäderCardplus abgezogen.

*Erläuterung Tickets

  • Kind/Jug. (4 - unter 18 J.) -> gilt für Kinder und Jugendliche/Schüler:in
  • Ermäßigte -> gilt für Auszubildende, Studierende, Mitarbeiter:innen des Bundesfreiwilligendienstes, des freiwilligen Wehrdienstes sowie Absolventen des Freiwilligen Sozialen Jahres (alle unter 27 Jahren)
  • Erwachsene/Kind mit Familienkarte -> gilt für Familienkarten-Inhaber:innen bei Vorlage der Familienkarte an der Kasse
  • Erwachsene mit Düsselpass -> gilt für Düsselpass-Inhaber:innen bei Vorlage entsprechender Ausweise
  • Kind unter 4 Jahre -> Freien Eintritt haben Kinder unter 4 Jahren
  • Abbuchung 10er-Ticket -> Inhaber:innen von 10er-Tickets nutzen bitte dieses Ticket für 0,00 €. Dies legen Sie zusammen mit Ihrem 10er-Ticket an der Kassen vor, sodass von Ihrem 10er-Ticket ein Eintritt abgebucht werden kann.
  • Ticket Kooperationspartner
    • Inhaber:innen der Ehrenamts- und Juleicakarte nutzen bitte dieses Ticket und entrichten den ermäßigten Einzel-Schwimmbadtarif an der Schwimmbadkasse
    • Bei freiem Eintritt durch Kooperationspartner, nutzen Sie bitte dieses Ticket
    • bei Ermäßigtem Eintritt durch Kooperationspartner, nutzen Sie bitte dieses Ticket und bezahlen den ermäßigten Eintrittstarif vor Ort an der Kasse des Schwimmbades
  • Begleitperson Schwerbehinderte (Ausweis "B") -> Freien Eintritt in die Schwimmbäder hat die Begleitperson von Schwerbehinderten (Ausweis "B")
  • Geburtstags"kind" -> Freien Eintritt haben Gäste, die am Besuchstag Geburtstag haben

Die Vorlage des entsprechenden Ausweises (z.B. Familienkarte oder Düsselpass) und/oder der Identifikation mittels eines Lichtbildausweises ist notwendig.